Die diesjährige Mitgliederversammlung war mit 84 Teilnehmern gut besucht. Die Verantwortlichen der einzelnen "Abteilungen" konnten alle über zufriedenstellende Verläufe berichten. Auch die Kassenprüfer bescheinigten einwandfreie Führung der Kasse. Alle wurden einstimmig entlastet.

Im Vorstand gab es einige Verschiebungen.

Schriftführer Jürgen Breukelman konnte aus beruflichen Gründen nicht wieder kandidieren. Für ihn wählte die Versammlung Sigrid Zweers. Hartmut Koelmann wurde auf Wunsch zum 2. setllvertr. Vorstandsmitglied gewählt, während Herbert Ensink zum 1. stellvertr. Vorsandsmitglied gewählt wurde.

Die Beiratsmitglieder G.J. Klomparens, Jan-Hindrik Teunis und Willi Evers wurden für zwei weitere Jahre wieder gewählt. 

Nach Ablauf der Amtsperioden wurden für die Kassenprüfer S. Kemkers und G. Batterink G. Lübbers und J. Schöppner neu gewählt.